Lerne rauchfrei leben - Nikotinimmun

Mit Ungeduld bestraft sich zehnfach Ungeduld; man will das Ziel heranziehn und entfernt es nur.
Johann Wolfgang von Goethe
Der entspannte Weg in ein rauchfreies Leben
Der entspannte Weg in ein rauchfreies Leben
Unkonventionell - Innovativ - Erfolgreich
Direkt zum Seiteninhalt

Entscheidungen treffen - aber wie?

Nikotinimmun
Veröffentlicht von in Nichtraucher · 22 November 2016
Tags: EntscheidungenNichtraucherdurchdierichtigenEntscheidungen.
Bist du der Ball oder der Spieler

Entscheidung bedeutet, sich zwischen mindestens zwei Möglichkeiten entscheiden zu können oder auch zu müssen. Im Alltag tauchen Entscheidungssituationen sehr häufig auf, ohne dass man sich hierüber bewusst ist.
Diese Entscheidungen werden meist unbewusst oder gewohnheitsmäßig getroffen.
Ob man aufstehen, frühstücken und zur Arbeit gehen möchte oder nicht, denn da gibt es ja auch zwei Möglichkeiten, treffen wir, ohne darüber nachzudenken.

Dazu gehört auch, ob man raucht oder nicht raucht. Auf einen auslösenden Reiz hin, entsteht das Bedürfnis, sich eine Zigarette anzünden zu wollen. Über die Möglichkeit, eine andere Entscheidung zu treffen, denkt man nicht nach.

Ausschlaggebend für welche Möglichkeit man sich entscheiden sollte, ist das Ziel, welches man erreichen möchte.
Ist das Ziel mit einer starken Emotion verknüpft, fällt die Entscheidung meist leicht und erfolgt oft intuitiv richtig.
Anders sieht es aus, wenn man das Ziel nur als Wunsch definiert. Meist erwartet man, dass dieses Ziel ohne Entscheidungen, die zu einem zielgerichteten Tun führen, geschenkt bekommt.
Bildhaft gesprochen ist man ein Ball, der von zahlreichen Spielern hin und her geschossen wird, die aber niemals einen Schuss auf das Tor abgeben. Erst wenn Sie als Spieler den Rasen betreten und den festen Willen und Glauben haben, das Tor zu treffen, werden Sie die Gegner ausspielen können und den Ball gezielt im Tor platzieren.

Auch wenn am Anfang so mancher Schuss daneben liegt, so wird man seine Technik ständig verbessern und erweitern und eines Tages das "Golden Goal"schießen.

Die Pausenübung und die Übung "Diese jetzt nicht" sind Ihre Trainingseinheiten. Je öfter und länger Sie trainieren, desto schneller werden Sie Ihr Ziel erreichen.

Wenn Sie dem Link folgen, finden Sie einen interessanten Artikel.
Es lohnt sich ihn konzentriert zu lesen und dabei immer Analogien zu seinen Entscheidungen, warum man grade raucht finden.







Kein Kommentar

Zurück zum Seiteninhalt