Raucherentwöhnung für Unternehmen - innovativ - außergewöhnlich - Nikotinimmun

Direkt zum Seiteninhalt
Seminar
Die betriebliche Raucherentwöhnung - anders als bisher üblich!
Nikotinimmun bietet für alle Unternehmensgrößen, von wenigen bis zu mehreren hundert rauchenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das geeignete Konzept an.

Im Rahmen Ihres betrieblichen Gesundheitsmanagement beabsichtigen Sie, Ihren rauchenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu helfen, sich von der Nikotinsucht zu befreien? Deshalb suchen Sie nach einer erfolgsversprechende Methode und denken darüber nach, im Rahmen Ihres Gesundheitsmanagements, ein Nichtraucherseminar anzubieten?

Wählen Sie für Ihr Unternehmen das geeignete Konzept

Das Trainingsbuch inkl. 20 Minuten Telefoncoaching.
Besonders geeignet für Kleinbetriebe, mit wenigen Rauchern.
Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die mit dem Rauchen aufhören wollen, hält Ihre Personalabteilung einige Ratgeber vorrätig.
Rauchende Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden darüber informiert, dass, wenn sie irgendwann einmal mit dem Rauchen aufhören wollen, sie ein Exemplar kostenlos erhalten können. Mit dem Buch erhalten diese Zugang zur geschlossenen Facebook-Gruppe von Nikotinimmun. Außerdem die Möglichkeit bei Problemen Hilfe  anzufordern. Entweder telefonisch (auf 20 Minuten begrennzt) oder über E-Mail.
Das persönliche Coaching
Zusätzlich zum Ratgeber beinhaltet dieses Angebot ein Coaching von insgesamt 180 Minuten, welche nach Bedarf in einzelne Einheiten aufgeteilt werden dürfen. Rauchende Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden darüber informiert, dass, wenn sie irgendwann einmal mit dem Rauchen aufhören wollen, sie ein Exemplar kostenlos erhalten können.
Die Leistung von besteht in wöchentliche Motivationsmails, eine aktive Nachfrage nach dem jeweiligen Fortschritt und persönliches Coaching über Telefon oder Skype. Außerdem sind Kurzinterventionen über WhatsApp oder eMail jederzeit und unbegrenzt möglich. Zugang zur geschlossenen Facebook-Gruppe von Nikotinimmun.
Das Motivationsseminar
Besonders geeignet für Unternehmen ab fünfzig Rauchern in der Belegschaft.
Gängige Nichtraucherseminare arbeiten mit der Schlusspunktmethode, das bedeutet, dass die Teilnehmer nach dem meist fünfstündigen Seminar ihre letzte Zigarette rauchen dürfen und danach rauchfrei sein sollen. Derartige Seminare sind auf maximal 20 Teilnehmer begrenzt. Diese Form eines Nichtraucherseminars ist für Großunternehmen nicht effektiv, denn dies würde eine Vielzahl von durchzuführenden Seminaren bedeuten, wenn möglichst viele Raucherinnen und Rauchern erreicht werden sollen.
Das Nikotinimmun-Motivationsseminar bietet die Möglichkeit, alle Raucherinnen und Raucher des Unterneh-mens anzusprechen. Da nach dem Seminar kein Schlusspunkt gesetzt werden muss, besteht eine hohe Bereitschaft, am Seminar teilzunehmen. Eine Begrenzung der Teilnehmerzahl ergibt sich lediglich durch die zu Verfügung gestellten Räumlichkeiten.
Nach dem Seminar wird den Teilnehmern angeboten, mit ihrem Nichtrauchertraining zu beginnen. Dafür steht dann entweder das Buch oder das Coaching zur Auswahl.  

Mehr Informationen zum innovativem Motivationsseminar finden Sie   >>Hier

Das Nikotinimmun-Konzept maßgeschneidert für die betriebliche Raucherentwöhnung
Da kein Unternehmen dem anderen gleicht, ja selbst Unterschiede innerhalb der betrieblichen Strukturen berücksichtigt werden sollten, bietet Ihnen das Nikotinimmun-System maximale Flexibilität, mit der jederAspekt bei der Planung für eine betriebliche Raucherentwöhnung berücksichtigt werden kann. Gerne erstelle ich unverbindlich ein Konzept, welches Ihren Vorstellungen und betrieblichen Gegebenheiten entspricht.


Über Ihre Anfrage würde ich mich freuen.

Meine Kontaktdaten:
Festnetz: 06045-9559414 - Mobil: 01575-3390754 - Mail: info@nikotinimmun.de - oder über das Formular.
Mehr Informationen über mich >>> Siegfried Müller Nichtrauchercoach

Oder nutzen Sie das Formular







Zurück zum Seiteninhalt